Vor ein paar Jahren wurde bei mir eine Schilddrüsenunterfunktion mit dem Verdacht auf Hashimoto diagnostiziert. So geht es mir gerade! Am morgen war ich noch völlig entkräftet zum Dienst angetreten, als mich unsere Stationsärztin zur Seite nahm und mir sagte, dass sie und die ganzen Kollegen sich sehr um mich sorgen würden. Mir wurde dann Blutdruck- und Schilddrüsentabletten verschrieben die ich auch in den ersten 4 Wochen sehr gut vertragen habe nur nach den 4 Wochen  Schweißausbrüche und sehr schlechter Schlaf. Und das schließlich völlig zurecht!! Doch dies alles nur aus eigener Kraft und mit wahnsinnig viel Wut auf sämtliche sogenannte Facharzte, insbesondere die Psychiater, die mir seit meinem 17.ten Lebensjahr immer wieder eine Schizo-affektive Psychose attestiert haben. Ich war Sooo wütend!! Okay, dachte ich. Vor allem, dass ich auf meinen Körper Erst als ich anfing mich intensiv selbst mit der Hashimoto-Thyreoiditis zu beschäftigen und mir eine sehr gute Naturheilpraxis suchte, wurde ich endlich richtig eingestellt! Bei Autoimmunerkrankungen greifen Immunzellen fälschlicherweise körpereigene, gesunde Zellen an, beschädigen und zerstören diese. Es ist alles andere als einfach, mit der Hashimoto-Thyreoiditis leben zu müssen und manchmal muss man auch einfach ein wenig Dampf ablassen und sich den Frust von der Seele schreiben. Zwar schon den Depressionen, aber es gab einfach keinen Grund dafür. Nimm und verdünnisier dich.) Alle Arten von Stoffwechselablagerungen im Körper werden im Ayurveda mit dem Begriff Ama zusammengefasst, ganz gleich, ob es sich dabei um selbsterzeugte Gifte aus dem Darm handelt oder um Ausscheidungsprodukte aus den Stoffwechselvorgängen der eigenen Körperzellen. Ich bin KRANK. Gerät die Schilddrüse aus den Fugen, so hat das weitreichende Folgen für Gesundheit und Wohlbefinden, denn die komplexe Hormondrüse wirkt sich auf den ganzen Menschen aus – auf Körper, Geist und Psyche. Andererseits ist sie besonders einfach zu erlernen, erhöht ein entspanntes und glückliches Lebensgefühl und hat sich als ausgesprochen effektiv im Ausgleich von Stressbelastungen gezeigt. Monaten 12 Kilo zugenommen und war ständig krank. Vitamin D und Hashimoto-Thyreoiditis – Die Zusammenhänge schnell erklärt, Hashimoto-Thyreoiditis und die unentdeckte Seelenbotschaft, Wie Schilddrüsenhormone im Körper wirken, HPU / KPU: Eine Stoffwechselstörung mit fatalen Folgen für den Organismus, fT3 / fT4 Werterechner: Schilddrüsenwerte in Prozent umrechnen, Vertrauenswürdige Gesundheitsinformationen. Hilfe meiner Gynäkologin überbrückt und mit Nahrungsergänzungsmitteln Ich habe es dann aufgegeben und bin zu meiner Frauenärztin wo man sich Zeit für die Blutentnahme nahm und sich die Mühe machte das auch mal richtig prüfen zu lassen und siehe da: Hashimoto-Thyreoiditis..endlich etwas womit sich mein Bauch gut gefühlt hat (also endlich eine logische Diagnose..bin ein Bauchmensch). Gerade hatte ich meinen zweiten Labor-Termin und ehrlich gesagt graut es mir schon vor dem Besprechungstermin am Montag. Hmm. Wieder und wieder zum Arzt, der außer die Dosis zu erhöhen nichts weiter unternommen hat ganz zu schweigen von der Blutentnahme, die nicht mehr funktionieren wollte. Wie die Ernährung bei Hashimoto aussehen könnte und welche Rolle das Autoimmunprotokoll dabei spielt, haben wir ausführlich in einem eigenen Artikel dargestellt. Denn viele Hashimoto-Thyreoiditis-Betroffen stehen nach wie vor alleine dar, wenn es um die richtige und zielführende Behandlung der Autoimmunerkrankung geht. Mein Was fatale Folgen hatte, ich aber zu dem Zeitpunkt nicht wusste, da ich keine Ahnung von der Materie hatte. Dann wurde nochmal erhöht und mit L-Thyroxin aufgefüllt. Ich sei hochgradig psychotisch und somit selbst-und fremdgefährdend. Wie Du ja weißt: ich bin kein Mediziner. Ein auf und ab seitdem…wir haben ja schon 2019…Ich habe immer wieder Über- und Unterfunktionssymptome…die volle Palette. Das einzige was ich dir über dieses Thema berichten und raten kann, basiert auf meinen Erfahrungen. Bereits angesammeltes Ama, das den Organismus zu seinen Fehlreaktionen anregt, wird mit diesen Methoden aus dem Körper eliminiert. ein leck geschlagener Darm) bedeutet, dass die Darmzellen aufgrund jahrelanger Fehlbehandlung durch Nahrungsmittel, für die unser Darm schlicht nicht geschaffen ist, eine leichte Entzündung entwickelt haben. Ich bekam einen Termin für die Punktion, auf meine ganzen Symptome ging niemand ein, denn die Schilddrüse könne gar keine Schmerzen verursachen!! geriet mein Hormonhaushalt komplett durcheinander und ich musste es vorzeitig Nach ein paar Sitzungen war sich meine Therapeutin sicher, dass ich ein hormoneller Problem habe. 2012 wurde bei mir eine Zyste in der Brust festgestellt, die Da mir das zulange war, hab ich einen Termin woanders Geburtstag, der Tag meiner ersten Zwangseinweisung in die geschlossene Frauenpsychiatrie. Vielen Dank für diese tolle Seite die mich so lange begleitet und mir das Gefühl gibt nicht alleine zu sein. alles gut. Dies alles führt dazu, dass Hashimoto-Betroffene oft über viele Jahre hinweg, unnötig leiden müssen. extreme innere Unruhe, Angstzustände. ging es dann richtig los. gesundheitlich immer besser geht und meine Blutwerte seit einem halben in einem Die frohe Botschaft dabei ist: Die Zellen des Darms erneuern sich in weniger als einer Woche, so dass mit ein wenig Disziplin eine recht schnelle Regeneration möglich ist. Fingernägel, Graue Haare mit 23 schon? vertragen im Nachhinein bin ich dankbar, weil es alles Falsch-Diagnosen und und rechts haben sie nur 2, 3 Knoten entfernt. Jaaa! Plötzlich erlitt ich einen heftigen Kreislaufzusammenbruch. Dies können Sie gerne unter folgendem Link tun: Nachfolgend finden Sie einige Erfahrungsberichte Betroffener, die uns bisher erreicht haben: Meine Geschichte mit Hashimoto beginnt vermutlich sehr viel früher als die eigentliche Diagnosestellung vor wenigen Wochen. Aktuell probiere ich auch einiges mit Thybon hin und her, komme aber auch da auf keinen grünen Zweig. Ich nahm Meine Leidensgeschichte begann nach der Geburt meines dritten Kindes Ende 2007. Sehr witzig. Beim letzten Besprechungstermin (es war der erste Termin in der dreimonatigen „Einstellphase“) mit meinem Hausarzt, sagte er mir, der TSH-Wert ist gut und verschrieb mir meine Tablettendosis für die nächsten drei Monate. Dann die Diagnose „oh oh das sieht nicht gut aus. Ich hatte ununterbrochen 9 Sie hat mir die Autoimmunpaleodiät empfohlen, die ich strikte durchgeführt habe. Damals verstand ich nicht, woher das Ganze kam und vermutete, dass einige stressbelastete und emotional schwierige Situationen zu Beginn meiner Jugend Auslöser dafür gewesen sein mussten. 2 kg Bakterien im Darm, die bei der Verdauungstätigkeit helfen. Im Jahr 2018 ging bei mir nichts mehr. Er glaubte mir nicht. Er deckte noch Mängel an Folsäure, Vitamin D und Zink auf und empfahl mir zusätzlich Selen. Im Sommer 2017 fingen die Muskelprobleme Im Moment bin ich bei 50mg. Ich besorgte mir die Tabletten und hoffte, dass die endlich Erleichterung bringen würde. Aber wie kommt ihr darauf? Zumal mein Mann das einfach nicht verstehen konnte. koche selbst mit viel frischem Gemüse und verzichte auf Fertiggerichte. Liebe Betreiber/innen und Leser dieser Seite. So erstaunlich es klingt: Der Ayurveda sieht in der Behandlung auch von außen eine gute Therapiemöglichkeit. 1.000 Bakterienarten im Darm ist Ama. Denn nur langsam und allmählich rutscht die Schilddrüse durch den Zellabbau in eine Unterfunktion: Müdigkeit und Mattigkeit können sich bemerkbar machen, ebenso wie Kälteempfindlichkeit, Verstopfung, trockene Haut und Haarausfall. Hashimoto Thyreoiditis ist eine chronische Entzündung der Schilddrüse. Sie wird nicht veröffentlicht. Im Urlaub selbst ging es mir nicht wirklich gut, ich war „ausgepowert“ und erschöpft, gleichzeitig spürte ich aber auch eine innere Unruhe. Unruhe, die Schmerzen in den Gelenken und die Depression nähert sich, dann gehe Vereinfacht ausgedrückt: Alle Entzündungen haben ihren Ursprung im Darm. Meine Familie wusste schon lang nicht mehr weiter und ging mir aus dem Weg. Dann wurde plötzlich alles noch schlimmer, jedes mal, wenn ich meine Periode bekam. noch in der Norm wären, er aber aufgrund der starken Symptome einen Therapieversuch Hashimoto-Thyreoiditis (syn. Ich bekam Haarausfall, war nur noch müde, Also wieder die Psychschiene. Bei mir wurde im Juni Hashimoto festgestellt. Bei den Untersuchungen war alles in Ordnung, sogar im Eben noch der flotte und zuverlässige Projektmanager den nichts so schnell aus der Bahn wirft und jetzt, schleppe ich mich durch den Tag, vergesse Kleinigkeiten, kann mich nur sehr schwer konzentrieren, bin permanent Müde und meine schnell ändernde Gemütszustände erinnern an Dr. Jekyll und Mr. Hyde. Vielleicht kurz zu mir und wieso ich eigentlich auf der Suche bin. Die Hashimoto-Schilddrüsenentzündung – so genannt nach dem japanischen Arzt, der sie 1912 als erster beschrieb – ist eine Autoimmunerkrankung, die in den letzten Jahrzehnten zunehmend häufiger auftritt. ich heiße Suna und habe im Oktober 2019 die Diagnose Hashimoto von meiner Frauenärztin bekommen. Ich ürde gerne versuchen auf naturidentische Hormone umzustellen, Wieder nur Abfälligkeiten: was hat denn eine Therapeutin mit der Schilddrüse zu tun? Magnesiummangel und eine beginnende Nebennierenschwäche feststellten. Das wusste ich zu dem Zeitpunkt endlich durch meine Recherchen. Da war ich erstmal froh über eine Diagnose. müssen sie nicht, ich weiß es. Ich rief jede Woche im Krankenhaus anund bettelte, flehte sie an um einen Termin, damit sie sehen, wie schnell sich die Schilddrüse vergrössert – entweder bekam ich eine dumme Antwort ich soll zum Hausarzt (die sagte mir kann nur ein Chirurg helfen) oder es wurde gelogen Montags Vormittag sei kein Arzt (!) diagnostizierte zwar eine mittelschwere Depression bei mir, aber ich konnte Trotzdem geht es tendenziell mit meiner Verfassung stetig bergab und mein bisheriger Arzt schiebt alles auf meinen Stress auf der Arbeit, ist aber auch nicht bereit mehr Laborwerte zu machen als wie den Tsh, Eisen und das kleine Blutbild. Und nicht jeder Patient hat das Geld sich eine Naturheilpraxis zu suchen, geschweige denn sich die notwendigen Mikronährstoffe zu kaufen! Sie schreiben mir hier Überfunktionssymptome auf. Um eine Hashimoto-Diagnose zu sichern, werden zusätzlich Antikörper gegen Schilddrüsengewebe bestimmt: TPO-AK (Antikörper gegen das Enzym Thyreoperoxidase) sowie die Antikörper gegen Thyreoglobulin (TAK), ein Eiweiß der Schilddrüse, an dem die Synthese der beiden Schilddrüsenhormone stattfindet. Dieser Doc hörte mir zum ersten mal zu und erklärte mir auch viel. Ich möchte mich sehr herzlich bei Nicole bedanken, weil sie diesen Bericht hier auf der Homepage veröffentlicht. Tja und zu guter Letzt hat mich mein Mann letztes Jahr im Ich wurde aufgedreht, hatte Stimmungsschwankungen in einem Ausmaß, welches ich zuvor nicht gekannt hatte, nervös, unruhig, wütend, weinerlich, bekam Schlafstörungen, schwere Depressionen, Panikattacken und verlor stark an Gewicht. In der kommenden Woche habe ich einen Termin bei einem anscheinend guten Arzt für Hashimoto. In der ersten Zeit einer Hashimoto-Thyreoiditis kann aber auch genau das Gegenteil der Fall sein, wenn nämlich die geschwächte Schilddrüse durch Gegenregulation ganz besonders viel Schilddrüsenhormone produziert und so Unruhe, Schlafstörungen, Schwitzen, Herzrasen und Zittern erzeugen kann. Wir erklären, woran du die Krankheit erkennst und wie sie behandelt werden sollte. Hin und wieder Magnesium meinte, wenn ich ein paar KG abnehme, dann wird das alles wieder. Ohne Erfolg! Dieser behauptete doch tatsächlich, dass ich den HASHI schon immer gehabt hätte. Ich rief den Arzt an. Was sind Aminosäuren? denen ich mich austauschen kann. Dazu gehört eine Pitta- und Ama-reduzierende gesunde Ernährung (Ahara), ein Tagesablauf im Einklang mit den Naturgesetzen, in die wir eingebettet sind (Vihara) sowie die gezielte Therapie mit vom Ayurveda-Arzt ausgewählten Heilkräutern (Aushada). Meine Werte: fT3 3,4 ng/l fT4 1,5 ng/dl TSH basal 2,1 Um/l TSH nach TRH 36,0 mU/l. Dass ich kein Stützstrümpfe, da es hauptsächlich in den Beinen schmerzte. Darmflora: Die Wiederherstellung einer gesunden Darmflora und die Stabilisierung der Nebennierenfunktion kann sechs Monate bis zwei Jahre in Anspruch nehmen. Die Ängste verschwanden und überhaupt der irre Zustand. Ich nehme regelmäßig 50er L-Thyroxin und Ramipril, zudem Und dann, genauso schnell, wie es gekommen war, schlitterte dieser Zustand in eine depressive Episode, begleitet von Antriebs- und Lustlosigkeit, Apathie, Vergesslichkeit, Leeregefühlen und dem Gefühl einfach am Leben vorbeizulaufen.