By searching with Ecosia, you’re not only reforesting our planet, but you’re also empowering the communities around our planting projects to build a better future for themselves. Duftende Pinien und Zypressen locken nach Castel Giorgio im Grünen Herzen Italiens. Tippen Sie unten auf den Namen oder die Adresse des Ortes Herunterladen Herunterladen. Vergleich der Bezirke mit den heutigen Regionen, Kontrollen des Staates gegenüber den Regionen, Kontrollen der Regionen gegenüber dem Staat (und den anderen Regionen), Koordinierung zwischen Staat und Regionen, Istituto Italiano Edizioni Atlas, VIAGGIO NELLA STORIA DELLE REGIONI ITALIANE (=Reise in die Geschichte der italienischen Regionen), Regionalrat von Latium: La nascita delle regioni a statuto ordinario (=Die Entstehung der Regionen mit Normalstatut), Istituto di Studi sui Sistemi Regionali Federali e sulle Autonomie. Die Staat-Regionen-Konferenz dient vor allem dem Informationsaustausch sowie der der Koordinierung zwischen Staat und Regionen. Neu geschaffen wurden 1948 das Aostatal (Valle d'Aosta) und 1963 Friaul-Julisch Venetien (Friuli-Venezia Giulia). devoluzione (abgeleitet vom englischen Begriff Devolution), wurde aber von einem Referendum (Volksentscheid) abhängig gemacht, welches am 25. und 26. Das restliche Fünftel der Sitze wurde der Siegerkoalition zugesprochen, um stabile Regierungsmehrheiten zu garantieren. », Castellina in Chianti Google Maps Directions Italy Google Map Italy Regions Google Maps Usa Maps Driving is one of the pictures that are related to the picture before in the collection gallery, uploaded by secretmuseum.net.You can also look for some pictures that related to Map of Italy by scroll down to collection on below this picture. Die Diskussion um Rechte und Pflichten, Finanzen und Funktionen der Regionen ist in Italien in vollem Gang, aber im Vergleich zu Deutschland, wo die Bundesländer wichtige politische Funktionen haben, ist Italien im wesentlichen noch ein zentralistischer Staat, in dem die Regionen überwiegend administrativen Charakter haben. Allerdings muss ein Staatsgesetz Fälle und Formen dieser Befugnisse regeln. https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Italienische_Regionen&oldid=206815478, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, Prov. Kompensiert werden sollte die Stärkung der regionalen Befugnisse mit der Wiedereinführung des nationalen Interesses als Beschränkung der regionalen Gesetzgebung. Auch unterwegs ist Google Maps äusserst hilfreich und relativ zuverlässig: Es kann sehr gut als Routenplaner verwendet werden. Die Region kann, wenn sie erachtet, dass ein Gesetz des Staates oder einer anderen Region ihren Zuständigkeitsbereich verletzt, eine Verfassungsklage einbringen. Die Historiker der Renaissance mussten im 15. », Karten von italienischen Regionen und Städten. 15 der 20 italienischen Regionen (namentlich Piemont, Lombardei, Venetien, Ligurien, Emilia-Romagna, Toskana, Umbrien, Marken, Latium, Abruzzen, Molise, Kampanien, Apulien, Basilikata, Kalabrien) verfügen über ein Normalstatut (statuto ordinario). 2057x2653 / 2,37 Mb. Provinzen und Metropolitanstädte untergliedern sich in insgesamt 7.904 Gemeinden . Auflösung und Amtsenthebung können auch aus Gründen der Staatssicherheit angeordnet werden. Das Normalstatut enthält daher lediglich organisatorische Bestimmungen. Nach dem Zweiten Weltkrieg, infolge der Ausrufung der italienischen Republik, wurde von der verfassunggebenden Versammlung ein institutionalisiertes Regionalmodell in die italienische Verfassung aufgenommen, das gegenüber dem autonomistisch betonten der Kommission von Meuccio Ruini im Plenum abgeändert wurde: Nur den Regionen mit Sonderstatut, die bereits Ende der 1940er Jahre eingeführt wurden, sollten besondere Autonomierechte zugestanden werden.[2]. », Maremma-Küste Da es im politischen System Italiens keinen Bundesrat nach deutschem Muster gibt, mit dem sich die italienischen Regionen wie die deutschen Bundesländer an der gesamtstaatlichen Gesetzgebung beteiligen könnten, wurde 1983 die Staat-Regionen-Konferenz ins Leben gerufen. In der Region Trentino-Südtirol bilden Südtiroler Volkspartei, Lega Nord und Forza Italia die Regionalregierung. Weitere Bereiche gehören zur Rahmengesetzgebung (italienisch competenza concorrente). Diese Seite wurde zuletzt am 23. Den vackra kuststräckan på sydsidan av Sorrentohalvön nära Neapel finns med på listan över världsarv. 1443x1686 / 538 Kb. Während Italiens Erster Republik (bis zum Zerfall des bis dahin etablierten politischen Systems im Rahmen des Korruptionsskandals Tangentopoli) wurden die meisten Regionen von den italienischen Christdemokraten und den verbündeten italienischen Sozialisten regiert, mit Ausnahme der Emilia-Romagna, der Toskana und Umbriens, die überwiegend von den Kommunisten regiert wurden. Die regionale Frage wurde nach dem Ersten Weltkrieg von Luigi Sturzo und dem Partito Popolare Italiano thematisiert. Die Regionalregierung wird vom Präsidenten des Regionalausschusses (presidente della giunta regionale) angeführt, der seit 2000 vom Volk direkt gewählt werden kann. Auf Initiative von Kaiser Augustus wurde die italienische Halbinsel gegen Ende des I. Jahrhunderts v. Chr. Darüber hinaus hat der Präsident die Aufgabe, die vom Regionalrat genehmigten Gesetze zu verkünden, die Sitzungen der Regionalregierung einzuberufen und diese zu leiten sowie die Region in allen Belangen zu vertreten. Im Falle Trentino-Südtirols finden keine direkten Wahlen zum Regionalrat statt. Jede von ihnen hat eine eigene Regierung. Mache es wie Millionen CityMaps2Go Nutzer weltweit und installiere CityMaps2Go. Sie kann bei Verwaltungsstreitigkeiten eine Zuständigkeitsklage vor dem Verfassungsgerichtshof erheben. Darüber hinaus wurde ihre Einführung von den regierenden Christdemokraten verzögert, da in der Hochzeit des kalten Krieges das Risiko einer Regierungsübernahme durch die Kommunisten in einzelnen Regionen als nicht hinnehmbar galt. Die Region Trentino-Südtirol besteht gemäß Artikel 116, Abs. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde das Königreich Italien in 18 statistische Bezirke (compartimenti bzw. Es regelt die Ausübung des Initiativrechtes und des Rechtes auf Volksbegehren zu Gesetzen und Verwaltungsakten der Region, wie auch die Veröffentlichung der Gesetze und Rechtsverordnungen der Region. Die übrigen Regionen (mit Normalstatut) sollten eine eigene Regierung und Volksvertretung, aber nur marginale Befugnisse erhalten. Wichtige Notruf Nummern in Italien; Italienische Botschaften und Konsulate in Deutschland; Die Landkarte von Google Maps zeigt das Straßennetz, die Ortschaften und Städte Italiens. Aus Performance Gründen werden eventuell nicht alle POIs auf der Karte angezeigt. Heilende Sand- und Thermalbäder genießen Erholungsuchende in Barano d'Ischia. Das Statut, das im Einklang mit der gesamtstaatlichen Verfassung stehen muss, legt die Regierungsform der Region sowie die grundlegenden Prinzipien ihrer Organisations- und Funktionsweise fest. Die nationale Regierung hat auch das Recht, innerhalb von dreißig Tagen nach Veröffentlichung des Regionalstatuts dessen Verfassungsmäßigkeit durch Klage vor dem Verfassungsgericht anzufechten. Italien ist in 20 Regionen untergliedert, von denen 5 autonome Regionen mit Sonderstatut sind. B. Regionalgesetz (Friaul-Julisch Venetien), 18. [14] Gegner der Sonderautonomien kritisieren deren Privilegien, die Befürworter einer Beibehaltung bzw. Die regionalen Wahlgesetze orientieren sich im Wesentlichen am staatlichen Gesetz 43/1995, nach seinem Verfasser auch Tatarella-Gesetz genannt, das ursprünglich für alle Regionen mit Normalstatut galt und vorsah, dass vier Fünftel der Sitze im Regionalrat gemäß der Stimmenstärke der Parteien vergeben wurden. Der Staat legt die wesentlichen Grundsätze eines Sachgebietes per Rahmengesetz fest; jede einzelne Region oder autonome Provinz ist befugt, durch eigene Gesetze diese Grundsätze weiterzuentwickeln, zu präzisieren und den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Schakel JavaScript in om Google Maps weer te geven. Searchable Map of Italy using Google Earth Data Italy is a country in south eastern Europe, located on the Apennine Peninsula, which is jutting south from the Alps south east into the central Mediterranean Sea. Auch diese Reform scheiterte allerdings an einem Referendum am 4. Erst ab der zweiten Hälfte der 1960er Jahre kam wieder Bewegung in die Regionalfrage. Meist hat dieses aus Provinzpräsidenten, Bürgermeistern und anderen Vertretern der Kommunen bestehende Organ ein Recht auf Gesetzesinitiative, insbesondere wenn es um die Belange der unteren Gebietskörperschaften geht. Um eine seinen Vorstellungen entsprechende Reise zu finden, empfiehlt es sich, zunächst die Lage und die Besonderheiten der einzelnen Regionen auf … Die römischen Regionen waren demzufolge Verwaltungssprengel, ohne eigene Selbstverwaltungsrechte. Unter dem Kabinett Berlusconi IV sollte zudem auf Verlangen der Lega Nord die finanzielle Autonomie (federalismo fiscale) der Regionen mit Normalstatut verfassungskonform umgesetzt werden. Die politischen Umbrüche in Italien seit den Parlamentswahlen in Italien 2013 mit dem Aufstieg der Fünf-Sterne-Bewegung haben die Regionen nur teilweise erreicht, zumal die Bewegung in keiner der 20 Regionen den Präsidenten der Region stellt. Nach der Einigung Italiens 1861 wurde die Aufteilung Correntis von Pietro Maestri, dem Koordinator des Statistikamtes des Königreiches Italien, übernommen. Zivil- und Strafrecht bleiben allerdings in allen Regionen (auch in den autonomen Regionen) im Zuständigkeitsbereich des Staates und der Verfassungsgerichtshof tendiert dazu, auch die eigentlich ausschließlich oder primär regionalen Befugnisse restriktiv auszulegen. Der Präsident der Region leitet den Regionalausschuss (giunta regionale, etwa: Regionalregierung), in dem die als assessori bezeichneten Regionalminister vertreten sind, die er nach Belieben bestellen und abberufen kann. Alle Orte, Städte aus Italien auf der großen Karte - Als Liste anzeigen ( ) Anzahl der angezeigten POIs | Gesamtzahl der POIs im aktuellen Kartenausschnitt. 1258x1389 / 557 Kb. Die von der republikanischen verfassunggebenden Versammlung institutionalisierten Regionen wurden in Anlehnung an die bestehenden Bezirke geschaffen, mit vereinzelten Gebietsverschiebungen und Namensänderungen. Dem Staat steht die Befugnis auf Erlass von Verordnungen in den Sachgebieten seiner ausschließlichen Gesetzgebung zu. Italien bietet in jeder Region Sehenswertes und Außergewöhnliches und ist daher auch in der kalten Jahreszeit eine Reise wert. [3] Die Regionen mit Normalstatut wurden in den 1970er Jahren operativ. Dezember 2020 um 11:25 Uhr bearbeitet. Juni 2007, Nr. Mit der anschließenden Machtergreifung durch die Faschisten wurde Italien hingegen noch stärker zentralisiert, ohne Raum zu lassen für Selbstverwaltungsbestrebungen von Regionen (bzw. Straßenkarte Italien. Der idyllische Urlaubsort Castellina in Chianti liegt im Herzen der Region Toskana. In fünf Regionen stellt der Partito Democratico den Präsidenten, der Präsident von Apulien ist ein parteiloser früherer Parteiangehöriger des Partito Democratico. Mit der Einführung der Regionen mit Normalstatut sollten die starken sozialen und politischen Spannungen der damaligen Zeit entschärft werden, darüber hinaus die Bürger politisch stärker eingebunden und die Verwaltung Italiens modernisiert werden. Der Begriff Region entstammt dem lateinischen regere, was „regieren“ bedeutet. Schropp Land & Karte GmbH Hardenbergstr. (→Zweites Autonomiestatut). Der Regierungskommissar übt nur mehr die Funktionen eines Präfekten aus, das heißt ihm untersteht die dezentrale staatliche Verwaltung. Während letzterem im Wesentlichen die Regelung der Kernbereiche Einwanderung, Verteidigung, Polizei, Justiz und Finanzwesen vorbehalten ist, sind das Trentino und Südtirol primär für die Bereiche Kultur, Berufsausbildung, Kindergärten, Soziales, Straßen, Wohnbau, öffentlicher Nahverkehr, Tourismus, Handwerk, Handel, Industrie, Landwirtschaft, Zivilschutz, Naturparks zuständig und können insoweit eigene Gesetze erlassen, ohne grundsätzlich auf Staatsgesetze Rücksicht nehmen zu müssen. Doch die Dezentralisierungsprojekte der Regierung von Camillo Cavour und von Innenminister Luigi Carlo Farini wurden verhindert und zu den Akten gelegt. Karte von Norditalien. Die Gesetzgebungsgewalt wird vom Regionalrat bzw. Italienische regionen karte. Erholung am Tyrrhenischen Meer oder im waldreichen Hinterland. », Padenghe sul Garda Während sich die Kompetenzen der Regionen mit Normalstatut vor der Reform auf die in der Verfassung aufgelisteten Sachgebiete beschränkten und nur insofern ausgeübt werden konnten, dass ein Staatsgesetz die Grundzüge der Materie regelte, so ist es heute der Staat, dessen ausschließliche Gesetzgebungsbefugnis auf eine Reihe aufgezählter Sachgebiete beschränkt ist. Sobald du weiter in die … Im Fall der Nichteinhaltung von internationalen Normen, Verträgen oder von der europäischen Gesetzgebung; im Fall von schwerer Gefährdung der öffentlichen Unversehrtheit bzw. Linkliste: Aostatal Piemont Südtirol Friaul-Julisch Venetien Lombardei Venetien Ligurien Emilia-Romagna Toskana Marken Umbrien Latium ... Besuchen sie Italien mit Google Maps; Das Wetter in Italien. Aktiv- oder Erholungsurlaub zwischen See und Bergen in Pieve Vecchia am Gardasee. », St. Ulrich in Gröden Mit Google Maps können Sie auf Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet Orte in aller Welt suchen und erkunden. Cortona vereint mittelalterlichen Charme mit toskanischem Flair unweit des Lago Trasimeno. 2219x2616 / 2,56 Mb. Provinzen und Gemeinden). [7], Der organisatorische Aufbau und Ablauf der autonomen Regionen wird neben dem Sonderstatut in einem sogenannten statutarischen Gesetz (legge statutaria) geregelt, das vom jeweiligen Regionalrat verabschiedet wird.[8]. Diese Regionen sind in insgesamt 88 Provinzen (province) und 14 Metropolitanstädte (città metropolitane) unterteilt. Im Rahmen ihrer Zuständigkeitsbereiche kann die Region auch Abkommen mit Staaten und Vereinbarungen mit internen Gebietskörperschaften anderer Staaten abschließen. Der Regionalrat von Trentino-Südtirol setzt sich hingegen aus den gewählten Provinzräten (der autonomen Ausrichtung zufolge auch Landtage genannt) der Autonomen Provinzen Bozen und Trient zusammen. Autonomer Provinz. Im Aostatal und in Trentino-Südtirol wird der Präsident nicht vom Wahlvolk direkt, sondern vom Regionalrat gewählt. Februar 1947, z. Die von Cesare Correnti, Mitbegründer der Italienischen Geographischen Gesellschaft und italienischer Unterrichtsminister, zwischen 1851 und 1855 erarbeitete Aufteilung Italiens gilt, mit diversen späteren Überarbeitungen, als Grundlage für die noch heute bestehende regionale Gliederung. Hier finden Sie ausführliche und nützliche Informationen zu allen Regionen und vielen Städten und Orten Italiens: viele Fotos, Lage, Anreise, Unterkünfte, Wetter, Sehenswürdigkeiten, Kultur, … Google Cloud unterteilt die Welt in Regionen und bietet seinen Kunden auf diesem Weg globale Abdeckung, niedrige Kosten, geringe Latenz und hohe Anwendungsverfügbarkeit. Bing Maps, besitzt viele Schrägluftbilder (Vogelpersepektive), die zwar keine Straßenansichten aber aus geringer Höhe hergestellte Luftbilder sind, was vieles sehr gut erkennbar macht. Tourensuche auf Google Maps - finden Sie Ihre Skitour, Schneeschuhwanderung, Rodelbahn und im Sommer Wanderungen, Bergtouren und MTB-Touren auf Google Maps. Auf der folgenden Seite finden Sie eine Liste aller Karten von italienischen Regionen und Städten. Find local businesses, view maps and get driving directions in Google Maps. Jahrhundert eine neue Gliederung Italiens erfinden, die den geschichtlichen Ereignissen gerecht wurde, und lehnten sich nur geringfügig an Augustus Regionen an, bevorzugten sie doch geographische Kriterien. Zum einen besteht eine Ersatzkontrolle durch die nationale Regierung. Give it a try! This map was created by a user. 1963 wurde zudem Molise von den Abruzzen (seitdem Abruzzo) getrennt. Das Statut, also die regionale Verfassung, kann jedoch auch die Wahl durch den Regionalrat vorsehen. circoscrizioni) unterteilt (in Klammern der italienische Name): Piemont (Piemonte, einschließlich heutigem Aostatal und eines kleinen Grenzstreifens, der heute unter französischer Verwaltung steht[4]), Ligurien (Liguria), Lombardei (Lombardia), Tridentinisch Venetien (Venezia Tridentina, heutiges Trentino-Alto Adige/Südtirol), Venetien (Veneto, heutiges Venetien zuzüglich Friaul, das heute Friaul-Julisch Venetien bildet), Julisch Venetien und Zara (Venezia Giulia e Zara, heute zu Friaul-Julisch Venetien, soweit nicht unter slowenischer bzw. When you have eliminated the JavaScript , whatever remains must be an empty page. Die Regionen und autonomen Provinzen können über das anzuwendende Wahlsystem selbst bestimmen. Nur in Bozen und Trient existiert das Regierungskommissariat weiter, allerdings ohne jene schwerwiegende Befugnis. Seine Mitglieder werden als Regionalräte (consiglieri regionali) bezeichnet. Das Sonderstatut regelt die Zuständigkeiten in den Bereichen Gesetzgebung und Verwaltung und die jeweilige Finanzverfassung. 17, Erläuterungen. Sicherheit; wenn es der Schutz der Rechts- und Wirtschaftseinheitlichkeit, insbesondere der Schutz der wesentlichen Leistungsniveaus bezüglich der Zivil- und Sozialrechte erfordern, kann die nationale Regierung anstelle von Regionalorganen eintreten. Metropolitanstädte unterteilt. Die unterste Ebene der Gebietskörperschaften unterhalb der Provinzen und Metropolitanstädte bilden die Gemeinden. Italy's distinct shape, resembling a kicking boot, makes it easy to recognize it on maps … Nach Auffassung von Giuseppe Mazzini sollten die Regionen hingegen zu eigenständigen Gebietskörperschaften ausgebaut werden, ausgestattet mit Gesetzes-, Exekutiv- und Verwaltungsgewalt in Materien von lokalem Interesse. Alle Regionen verfügen über ein Statut, eine regionale Verfassung. Mit Ausnahme des Aostatals und von Friaul-Julisch Venetien sind die Regionen in Provinzen und im Wesentlichen provinzäquivalente Metropolitanstädte untergliedert. Die nationale Regierung kann Regionalgesetze gemäß Art. Es gilt die ausschließliche Gesetzgebung der Regionen, das heißt, für alle Sachgebiete, die von der Verfassung nicht ausdrücklich der staatlichen Gesetzgebung vorbehalten sind, steht den Regionen die Gesetzgebungsbefugnis zu. CityMaps2Go ist die ultimative Offline-Karten-App für Reisende und Naturliebhaber, die perfekt ausgerüstet sein wollen, wohin auch immer es sie auf Reisen oder Outdoor-Touren verschlägt.